Autoren

 

Der Zen-Weg zu einem authentischen Leben

Art.Nr.: 1166

Autoren: Bayda, Ezra

EUR 16,90
inkl. 5 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Produktbeschreibung

Kennen Sie das Gefühl, dass Ihre Bemühungen, ein Leben in Achtsamkeit und Mitgefühl zu führen, vom Leben selbst torpediert werden?

Dies muss uns nicht beunruhigen, denn die Zumutungen des Lebens sind, wie Ezra Bayda in diesem Buch zeigt, gar keine Hindernisse auf dem Weg - sie sind der Weg! Wenn wir das verstehen, gewinnen wir die Freiheit, alle Umstände, in die uns das Leben stellt, als Möglichkeit zu nutzen, authentisch und integer zu leben. Ezra Bayda lässt die Weisheit des Zen auf wunderbare Art und Weise lebendig werden, so dass sie als Praxis leicht in das Leben integriert werden kann - ganz gleich, ob Sie mit dem Buddhismus vertraut sind, oder nicht. Meditation ist dabei die Grundlage, aber noch längst nicht alles. Es geht darum, zu lernen, das tatsächliche Gegenwärtigsein, wie wir es in der Meditation einüben, in unseren oft so komplizierten Alltag mitzunehmen.

So können wir Authentizität und Integrität immer tiefer in unserem Leben verankern und unruhigen Zeiten mit Gelassenheit entgegensehen.

Ezra Bayda ist Zen-Meister und widmet sich seit über dreißig Jahren der Meditation. 1998 wurde er Mitglied der Ordinary Mind Zen School, nachdem er von Charlotte Joko Beck, der Gründerin und Lehrmeisterin der Schule, die formale Ermächtigung erhalten hatte, den Dharma zu lehren. Heute lebt und lehrt er am San Diego Zen Center in Kalifornien.