Heimwehküche vegetarisch - Klassiker von damals für heute

Art.Nr.: 9973

EUR 19,95
inkl. 7 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Produktbeschreibung

Fleischlose Rezepte aus Omas Küche
Traditionell, köstlich und ganz ohne Fleisch! Dieses vegetarische Kochbuch präsentiert das Beste, was Großmutters fleischlose Küche zu bieten hat: Ob dampfende Gemüseeintöpfe, krosse Reibekuchen, Klassiker wie Frankfurter Grüne Sauce oder Dampfnudeln in würzigem Sud. Entdecken Sie 70 fast vergessene Klassiker-Rezepte der vegetarischen Hausmannskost mit regionalen und saisonalen Zutaten.

Deutsche vegetarische Gerichte nach Großmutters Art
Bei unseren Großeltern galt Fleisch noch als Luxus - stattdessen wurde aus der vollen Vielfalt an Gemüsen und anderen nahrhaften Lebensmitteln geschöpft. Ganz im Gegenteil! Es wurden abwechslungsreiche vegetarische Rezepte aus vollwertigen Lebensmitteln kreiert. Das Ergebnis: schmackhafte und gesunde Gerichte mit Alblinsen, Rüben, Dinkel, Gerste, Leinsamen oder Grünkohl. Madeleine und Florian Anker vom Blog Das Backstübchen haben die besten fleischlosen Klassiker-Rezepte in diesem Kochbuch versammelt und zeitgemäß interpretiert.

- Deutsche Küche vegetarisch: Über 70 leckere und bodenständige vegetarische Rezepte bieten ein kulinarisches Fest für Liebhaberinnen der Deutschen Küche ohne Fleisch - von Milchreis und Dampfnudeln über Steckrüben-Schnitzel bis zum Gemüseeintopf.
- Ein Buch wie eine Reise in Omas Küche: Das Buch lässt einen mit Geschichten aus Großmutters Zeit, fast vergessenen Gerichten und Reportagen zu alten, ursprünglichen Produkten wie Linsen oder Graupen die Heimatküchen neu entdecken.
- Stimmungsvolle Gestaltung: Schwelgen Sie in atmosphärischen Erinnerungen an Omas und Opas Küche mit wunderschönen Fotografien und nostalgischem Layout.

Glücklich essen wie bei den Großeltern! Dieses Kochbuch liefert den Beweis: Fleischlose Rezepte aus Omas Küche sind gesund, nachhaltig, zeitlos und einfach superlecker!
 
Die Journalisten, Foodies und Autoren Madeleine und Florian Ankner leben ihre Liebe zu einer naturverbundenen Küche, feinem Gebäck und Selbstgemachtem auf ihrem erfolgreichen Blog Das Backstübchen (www.dasbackstuebchen.de) und in ihrem Buch "Die Apfelküche". Für ihr zweites Buch "Heimwehküche vegetarisch" begeben sie sich auf eine kulinarische deutschlandweite Spurensuche, schauen bei Großmüttern in die Töpfe, testen alte Rezepte und passen sie für die heutige Zeit an.